Ambulante Operationen

Gesund werden zu Hause die ambulante Operation

Früher bedeutete eine Operation fast immer lange Tage im Krankenhaus – heute führen viele Ärzte ambulante Operationen mit der selben Sicherheit und Qualität in ihrer Praxis durch. Dabei ist viel mehr möglich als allgemein bekannt.

Dabei bietet Ihnen die ambulante Operation viele Vorteile. Sie bindet Sie nicht an ein Krankenhausbett und wird trotzdem mit der gleichen Sorgfalt und fachärztlichen Kompetenz durchgeführt wie eine stationäre Behandlung. Sie kennen die operierende Ärztin, haben ihr vor dem Eingriff in einem vertrauensvollen Gespräch alle Fragen gestellt und sind schon kurz danach wieder zu Hause. Dort werden Sie natürlich auch weiter fachärztlich betreut

Immer gut umsorgt

Bei jeder ambulant durchgeführten Operation ist eine AnästhesistIn anwesend. Die neueren Narkosemittel machen die Narkose für die Patientin gut verträglich, und die Medizintechnik bewirkt eine früher nicht gekannte Sicherheit - moderne Narkosen in Klinik und Praxis unterscheiden sich somit nicht.

Sicher und schonend

Im Bereich der Frauenheilkunde haben ambulante Operationen eine lange Tradition. Durch die rasante Entwicklung modernster Operationstechniken wurde es möglich, dass immer mehr Eingriffe problemlos und sicher von qualifizierten Ärzten ambulant vorgenommen werden. Immer öfter kommt dabei die minimal-invasive Chirurgie zum Einsatz, die maßgeblich von Frauenärzten entwickelt wurde. Bei dieser Technik sind nur kleinste Schnitte erforderlich. Operiert wird mittels Optiken und Spezialinstrumenten. Das heißt, es entstehen dabei kleine Wunden, die schnell heilen und die für die Patientin viel schonender sind. Zwei Stunden nach dem Eingriff kann man in Begleitung wieder nach Hause fahren. In der gewohnten Umgebung ist der Heilungsverlauf erfahrungsgemäß viel komplikationsloser und schneller.

Unser Leistungskatalog umfasst:

Ausschabung und Absaugung; Spiegelung der Gebärmutterhöhle mit Entfernung von Polypen oder Myomen;- Konisation
Bauchspiegelungen: Operationen bei Ovarialzysten, Endometriose, Verwachsungen, Bauchhöhlenschwangerschaft – Sterilisation

Tagesklinik: www.tk-scholz.de

Frau Dr. Beckmann ist Mitglied im LAO Berlin Landesverband ambulantes Operieren Land Berlin e.V und stellt sich dadurch regelmäßiger Fortbildungen und Qualitätskontrollen.